Startseite
    Australien
    Noch in Deutschland
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Ja, wo is er denn?
   Maddin und Henning sind auch am Start
   Alex in Pakistan

http://myblog.de/hotte-down-under

Gratis bloggen bei
myblog.de





You make me crazy when you talk like that..

wer haette das gedacht.. ich bin wieder da, werde jetzt mal wirklich (wirklich) regelmaessig schreiben.. hatte irgendwie den eindruck das interessiert eh keinen ob ich hier gross was schreibe oder nicht, hatte aber im juni knapp 150 besucher ohne was gepostet zu haben oO.. dieser fleissigen anhaenger sollen also nach jahrelanger pause jetzt regelmaessig belohnt werden mit allem moeglichen aus meinem leben hier.. 

bin im moment noch immer in brisbane, werde aber in 2 wochen nach melbourne fliegen, und da dann vermutlich versuchen einen bar oder kellner job zu bekommen und werde dafuer heute nachmittag direkt mal den flug buchen gehen. 

ansonsten arbeite ich immer noch im stadion und auch ab und zu in nem subway hier und hab mein eigenes zimmer in einer wohnung und hab jetzt auch internet, wie einige ja vllt schon wissen.. 

von der ehemaligen wohnungs-mannschaft bin nur noch ich uebrig geblieben.. beccy und michael sind schon frueher nach melbourne und haben da in der naehe jetzt einen fruitpicking job bekommen und arbeiten fleissig vor sich hin. robyn ist vor einigen wochen los um den rest der ostkueste hochzureisen, da sie am 13. august leider nach england zurückfliegen muss um dann da mit dem studium anzufangen.. die seh ich also nur noch fuer eine woche in melbourne dann bevor sie los muss.. also wird da dann nochmal das beste draus gemacht.. 

ansonsten wird mich anfang september margareta (meine schwester, wisst ihr ja alle, aber wer weiß wer das hier alles liest xD) fuer einen monat in melbourne besuchen kommen, das wird also auch alles super.. fuer den rest meiner zeit in australien hab ich mir grob folgenden plan zurechtgelegt..

in melbourne bar arbeiten fuer ne weile dann mit maegchen ein bisschen in victoria (der staat um melbourne) und vllt tasmanien rumreisen und dann nochmal 2 monate fruitpicken bis anfang januar, und dann den letzten monat nochmal extrem reisen angesagt. und dann is der spass auch schon wieder vorbei, ich weiß ja nicht wie es euch geht aber die zeit vergeht doch wohl viel zu schnell oder nicht? 

achja im november kommen wies aussieht maddin und henning auch nach australien, mit denen werd ich dann wohl auch noch das ein oder andere bierchen trinken hier unten.  

ihre reise dokumentieren sie auf etwas humorvollere weise auf 

www.2peniskoeppemoegensheiss.de.vu/  - wenn mich nicht alles taeuscht wird der naechste eintrag mit Haferschleim beginnen, also ein muss fuer alle fans von gutem essen .. :P

Auf anfrage werd ich auch mal ein paar normalere sachen hier schildern und nich nur das grobe bild.. also oeffne ich hier mal ein kleines fenster in meine spannende welt hier :P

Im moment wohne ich mit einem australischen bauarbeiter und nem englischen tätowierer zusammen in einer wohnung, Grahan (der englaender) bezahlt aber keine miete und schlaeft auf der couch.. die beiden sitzen im grunde genommen den ganzen tag nur auf dem balkon und kiffen, sind aber nette leute und solange sie nicht mal wieder den gesamten kuehlschrank leergeraeumt haben komm ich mit denen ganz gut klar..  

Ansonsten hab ich heute einen tag frei und den damit verbracht meine ganzen klamotten zu waschen, etwas fernzusehen, azuwaschen, mir die fussnaegel zu schneiden  (ja, es war an der zeit) und einkaufen zu gehen.. nachher zum abendessen gibt es gourmet-food.. spaghetti mit pesto und parmesan.. ansonsten muss ich nachher noch zur buecherei und mein toskanisches kochbuch zurueckbringen, dass ich ausgeliehen hatte um fuer robyn und mich spinatgnochhi zu kochen vor nem monat oder so.. 

ansonsten versuch ich so viel wie moeglich zu arbeiten und so wenig wie moeglich auszugeben.. letzte woche gab es hier in nem kleinen kino ein stanley kubrick special und es wurden im lizensierten kinosaal (lizensiert = alkoholische getraenke erlaubt) nacheinander "a clockwork orange" und "full metal jacket" gezeigt.. zwei wahnsinnig gute filme die man jedem nur ans herz legen kann der sie noch nicht kennt. das ganze gabs fuer 9 dollar und 5 dollar fuer ein beck's im kino, das is dann auch schon das meiste was ich diese woche fuer entertainment zwecke ausgegeben habe, so spannend ist mein leben im moment .. haha

am mittwoch werde ich allerdings mit fred (nem australischen kumpel aus dem rugbystadion) mal weggehen, von dem hat irgendein freund geburtstag und da is wohl irgendwo party angesagt, und am donnerstag abend gibt es in einer nahegelegenen kneipe eine billard-competition, bei der ich gedenke teil zu nehmen.

um mal australische musik ein bisschen zu verbreiten hab ich zwei schoene neuentdeckungen fuer jedermann

zum einen "The Presets" elektro-band aus sydney, das album "Apocalypso" ist durch und durch ein bringer nach erstmaligem angewoehnen an die jungs..

ansonsten fuer die haerter gesonnenen gibt es "Karnivool" eine Rock-Metal band die glaub ich aus Melbourne kommen und auch nicht von schlechten eltern sind.. allerdings fuer meinen geschmack teilweise ein bisschen zu melancholisch vielleicht.

 

gerade in diesem moment bin ich dabei meine bilder durch ein programm laufen zu lassen das sie alle schoen handlich und klein macht, dann kann ich beim naechsten upload tatsaechlich mal bilder mit hochladen.. und dieser eintrag mit bildern wird am freitag stattfinden ( und diesmal wird er sogar wirklich freitag stattfinden, richtig wirklich, ohne doof)

haha hier schreit die ganze zeit einer rum der gerade in unserem wohnzimmer ein tattoo gestochen bekommt.. scheint etwas wehzutuen auf dem ellenbogen anscheinend :P

so ich muss jetzt aber erstmal meine waesche reinholen und dann meinen flug buchen gehen, aber ihr werdet mich schon bald wieder lesen, versprochen..

liebe gruesse an alle, ihr seid die besten und bis bald

 

21.7.09 07:23
 


Werbung


bisher 2 Kommentar(e)     TrackBack-URL


algebraiker (22.7.09 16:32)
omg es lebt!

42


Froosh / Website (23.7.09 16:13)
Huzzah!

Schön, dass er wieder gewillt ist, sich mitzuteilen. Weißt Du, andere Menschen haben ein Mitteilungsbedürfnis aufgrund eines Defizits, Du hast ein Mitteilungsbedürfnisdefizit. JEDEM DAS SEINE!

Und von mir jetzt offiziell auch eine Anfrage auf alltägliches Information. Das große Ganze ist auch nicht uninteressant, aber die kleinen, bekloppten, alltäglichen Dinge lassen das doch alles lebendig werden.

Auf das Bierchen freu ich mich jetz schon. Wir müssen das unbedingt bei nem Cat Empire Konzert trinken. Wenn DAS klappt, kann ich danach sterben gehen. Obwohl...

Trink nich so viel!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung