Startseite
    Australien
    Noch in Deutschland
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Ja, wo is er denn?
   Maddin und Henning sind auch am Start
   Alex in Pakistan

http://myblog.de/hotte-down-under

Gratis bloggen bei
myblog.de





Allgemein


So Leute hier gibt’s jetzt mal den ersten richtigen großen blogeintrag mit bildern und so und allem was das herz begehrt..

wie ihr ja alle wisst bin ich im moment in sydney und hatte heute gerade das orientierungs-seminar von der work and travel company.. das war 3 stunden lang und ziemlich anstrengend weil nich wirklich viel davon wirklich interessant war, aber was solls immerhin hab ich jetzt nen bank account und ne tax file number beantragt.. und wenn die da ist kanns so richtig losgehen.. solange werd ich erstmal noch in sydney bleiben und mich jetzt nach diesem eintrag auf die suche nach nem neuen guten hostel zu begeben.. das wo ich im moment noch bin, von der organisation gebucht, ist zwar schoen und gut, allerdings nicht für den geldbeutel.. also heißt es umziehen in einen weniger noblen schuppen um die moneten solange wie möglich im beutel zu lassen..

hab schon von einer backpackerin gehört dass es am kings cross ein hostel gibt, wo man als gegenzug zu 2 stunden arbeit am tag umsonst wohnen kann.. da werd ich nachher auf jeden fall auch mal vorbeischauen.. da is wohl nochn job an der rezeption frei mal sehen ob ich das mache oder nicht .. :p

ansonsten werd ich mich demnächst sowieso mal jobtechnisch umschauen, im moment ist dafuer in sydney ne gute zeit weil die meißten backpacker jetzt an der ostkueste dem sommer hinterherwandern..


Leute:


Ja, was bis jetzt am meissten auffällt, ist das die leute hier alle wahnsinnig gut drauf sind.. sowohl die australier selbst als auch die leute aus aller welt.. man kann mit jedem sofort ein gespräch anfangen egal wo egal wegen was.. es macht einfach spaß..

bestes beispiel sind toiletten und fahrstühle... die 30 sekunden von stock 1 bis stock 6, wo man sich eher denkt da lohnt es sich eh nicht, werden wild mit gesprächen gefüllt.. um was es geht ist egal.. die besten sightseeing sachen in der gegend, die besten kneipen hostels und was nich alles..

und aufm klo kommt man nich mit gesenktem blick rein, verrichtet sein geschäft und is wieder weg, sondern rein kommt man mit nem saftigen „hey mate, hows it going?“ wenn der andere nich schneller is..

Mittwoch abend waren wir in der „scubar“, eine kneipe ungefähr 5 meter von unserem hostel weg, und an dem abend hab ich ca. 5-8 neue leute kennengelernt.. der tisch wurde immer größer und das bier ist besser als sein ruf.. nachher sind nochn paar bilder von der reise bei da könnt ihr euch die deutschen angucken, die mit mir mitgefahren sind noch.. mit michael, dem einzigen anderen jungen mit dabei, werd ich warscheinlich zusammen mit max (schwede) und luke (ami) nächste woche in ein hostel gehen.. mal sehen.. gestern abend bin ich recht frueh ins bett gegangen, wollte eigentlich nur kurz pennen und dann noch in ne Kneipe hab aber aus versehen bis um 1 uhr nachts geschlafen, bin dann aufgestanden und mit nem deutschen der hier n halbes jahr studiert (name unbekannt), den ich um 1 uhr nachts an der rezeption getroffen hab, nochn bierchen trinken gegangen.. nur mal als beispiel wie leicht man hier leute trifft..


Plätze:


Mittwoch war ich an der harbour bridge und am opera house mit michael, am donnerstag waren wir am weltberühmten bondi beach und zum ersten mal in australien baden.. is weiter nichts passiert.. wasser is warm wie der rest auch

ansonsten sydney innenstadt is lustig.. der linksverkehr verwirrend, ansonsten alles toppi galoppi oder so..

in der scubar war das zweite lied als ich ankam von the cat empire, im supermarkt lief als ich reinging gerade friday on my mind von den easybeats.. ich hab mich natürlich tierisch gefreut und war happy..

der typ von der work and travel company, craigo, hat mein cat empire shirt gesehen, das direkt im buero mal angemacht und mir dann noch was ausgedruckt...

und was? Ja was richtig geiles..

und zwar

The Cat Empire spielen morgen mittags 2 mal ne halbe stunde für lau in sydney einfach so, weil ihre neue DVD raus is und weil sie bock drauf haben.. da bin ich natürlich dabei.. für das tatsächliche konzert hab ich leider keine tickets mehr bekommen, aber ich werd sie einfach später in melbourne dann noch sehen.. super geil auf jeden fall..so langsam peils ich auch..

ich sitz hier im spätsommer bei 28 grad und werd morgen auf ein cat empire konzert für lau gehen.. besser wird’s nich, oder?


Zukunft:


wie gesagt heute suche nach nem neuen hostel, jobsuche beginnt warscheinlich nächste woche dann.. ende märz ist ein surfkurs angesagt, wenn ich bis dahin genug geld dafür zusammen hab.. ansonsten hab ich heute von nem ort an der ostkueste gehört, der quasi in den 70er jahren hängen geblieben ist.. also Sonne hippiehochburg, da werd ich im laufe des jahres auf jeden fall auch mal vorbeischauen.. sehts euch im internet an, der ort heißt Nimbin .. ansonsten bin ich noch spontan für alles zu haben und heute abend geht’s zum icebreaker dinner von der work and travel company..

da gibt’s umsonst was zu essen wenn man sich ein getränk kauft.. und danach werden wir mit max und luke noch iwo in ne kneipe gehen und durch die stadt ziehen, in kurzer hose und flipflops.. nichts mit frost und so.. super duper geil.. haha


Bilder:


meine Rucksäcke in München am Ubahn-hof..

Micha und Verena

Unser Flugzeug von innen, ziemlich groß

Anna, Lea, Sabrina und Craigo am Flughafen in Sydney

Bus vom Flughafen zum Hostel

Supermarkt.. SPAM.. classic.. haha

Ich im Hyde Park, 4 minuten vom Hostel

Opera House..

Harbour Bridge

Skyline Sydney

Bondi Beach, grad bissl bewölkt..

geiler Campervan am Bondi Beach

Ohne Worte

 

 bis zum nächsten mal gringos..

ich meld mich 

ciao


27.2.09 05:35


Werbung


Flug und Trug mit Korean Air

Jaa... heute morgen um 7 uhr bin ich in sydney gelandet.. also bei euch dann gestern abend um 9 quasi.. das mit der zeitumstellung ist echt komisch.. der flug war zwar tierisch lang, aber es gin, da jeder sitz sein eigenes entertainment system hatte mit tausenden filmne on demand und zB auch tetris im multiplayer gegen andere passagiere.. damit haben wir dann auch die halbe nacht rumgekriegt.. die leute mit denen ich geflogen bin scheinen alle sehr nett zu sein.. n paar fotos gibt es naechstes mal... bin naemlich gerade in nem oeffentlichen pc raum und kann da keine fotos hochladen, weil ich das kabel fuer mein handz im hostel habe.. da werde ich auch gleich hingehen und einchecken und dann erstmal die stadt erkunden gehen.. morgen habe ich auch noch frei und am freitag dann das einfuehrungsseminar.. und dann gehts richtig los.. so ganz hab ichs noch nich realisiert das ich da bin, aber das kommt so langsam.. 25 grad mittlerweile und leicht bewoelkt.. etwas sehr feucht die luft, aber es laesst sich hier ganz gut leben.. werde nachher meine handynummer fuer australien freischalten und kann euch bei bedarf die nummer dann per mail zuschicken.. koreanisch ist ne komische sprache und der flughafen da war auch komisch.. da waren alle 200 meter genau die gleichen laeden einfach nochmal und das ging den ganzen flughafen so.. aber es gab ne sehr geile kostenlose relax area wo wir die gesamte 5 h abgegammelt sind.. duschen konnte man da auch umsonst.. bis auf 2 euro um sich ein handtuch auszuleihen..

spaetestens freitag gibts mehr von mir, dann kann ich von sydney berichten und was ich so gemacht hab die freie zeit,

sers, bis dann

hotte

25.2.09 00:41


jetzt gehts dabei..

ja nun ist es tatsächlich so weit..

ich werd hier noch gleich meinen laptop zusammen und einpacken und dann noch frühstücken und dann mach ich mich schon langsam auf den weg zum bahnhof.. krass ist es..

bin mittlerweile auch recht aufgeregt, um mal die meistgestellte frage zu beantworten.. 

auf gehts ins land der sonne, oder so.. wetter.com zeigt für mittwoch australien auf jeden fall irgendwas bei 26 grad an, das klingt doch fürn anfang schonmal ganz ok, oder nicht?

so kinder,

am mittwoch oder donnerstag gibts hier dann einen waschechten reisebericht, wie detailiert und spannend der dann ausfällt entscheidet die reise selbst.. aber ich denke es wird wie immer ne Story, die die BILD sich ohne zu Zögern auf die Titelseite klatschen würde.. 

bis denn dann und ciao

23.2.09 09:39


münchen.. 4 tage noch

so vom winterurlaub heile zurückgekommen bin ich nun im moment in münchen bei meiner großmutter zu gast und hab hier wenig zu tun.. am montag fahr ich um 12:55 mitm zug hier los nach frankfurt.. hab mir heute erstmal noch geile neue kopfhörer gegönnt und dabei feststellen müssen das münchner schon iwie son bisschen komisch sind manchmal.. aber egal.  

winterurlaub war gut übrigens.. 5 tage gutes wetter zum boarden gehabt.. werd auch gleich mal noch ein bild anhängen, um zu gucken obs geht und ob die quali von meiner handykamera für eure augen reicht.. ich vermute mal ja.. aber wird sich zeigen..

 

so langsam setzt jetzt auch ein bisschen aufregung ein.. immerhin ist das hier der vermutlich letzte eintrag von deutschem boden aus.. der nächste dann entweder aus korea, wenn ich da bock drauf hab, oder dann schon direkt aus australien, mit nem (natürlich) reise bericht und vllt ein paar fotos von den mitreisenden 6 (glaub ich) anderen wagemutigen.. bis dahin euch allen noch schöne tage und so bis dann...

achja sonntag abends bin ich nochmal längere zeit im icq und bei skype zu finden, falls jemand noch besonderen gesprächsbedarf hat.. icq nummer ist 176915290..

blick mit snowboard.. ja wenn man da raufklickt kommts in groß

aber doch n bisschen arg groß.. aber was solls.. bei den nächsten fotos werd ich das iwie anders machen dann.. 

 

20.2.09 02:26


Turn the Page..

So, und dann sitzt man auf einmal im Auto und guckt für das vorerst letzte mal aufs stille Bürgerholz.. naja.. mit zwischenstopp in berlin bin ich im moment in münchen bei meiner großmutter und morgen geht es weiter nach italien zum 1-wöchigen snowboarden.. ne gute sache.. die abschiedsfeier am samstag war halbwegs gelungen würd ich mal sagen .. gebührender abschied oder so.. kein plan schreib hier eigentlich grad nur aus langeweile rein.. :P werd meinen standpunkt auch auf der anderen kartenseite eintragen, dann habt ihr was zu gucken.. ansonsten euch allen ne schöne woche und ich meld mich wieder wenn ich aus italien zurück, und wieder in münchen bin.. ich muss mich ja langsam mal darin üben hier regelmäßig was zu schreiben, sonst krieg ich später haue wenn ich in australien bin und "eurer meinung nach" nicht oft genug berichte..

bis dann, ich geh boarden.. :P juchee 

10.2.09 21:21


So langsam..

Aufgrund öffentlichen Drucks wird es nun doch eine Abschieds-party geben.. und zwar am Samstag, den 07.02.09.. es geht so abends los und hört etwas später wieder auf.. wer kommen will sagt mir bitte in irgendeiner weise bescheid.. schlafplätze gibt es ein paar, werden aber nur nach vorheriger besprechung vergeben.. ansonsten bitte ich euch darum euch essen und trinken je nach bedarf selber mitzubringen.. und jetzt der knaller.. DER EINTRITT IST ABSOLUT FREI.. WOW.. also bei fragen und anregungen bitte vertrauensvoll an mich wenden, und bescheid sagen ob ihr kommt und ob ihr noch leute mitbringen wollt.. das gilt nicht für die beiden maltes und ihre mitbringsel.. ^^ also bis dann ciao

 

achja.. die feier wird bei mir zu hause steigen, wer nicht weiß wo das ist, fragt bitte erst dann nach wenn er auch kommt..

2.2.09 11:00


Karte

Maddin hat mir freundlicherweise einen Link zu einer Map-blog seite zukommen lassen, und da hab ich mich nun einmal angemeldet um euch die möglichkeit zu bieten auch mal zu sehen wo ich mich befinde, für diejenigen von euch die nicht ganz so bekannte Städtenamen, wie zB Sydney, nicht geographisch einordnen können.. also bei Interesse einfach links unter Links auf "Ja, wo is er denn?" klicken und voila.. Ich werde dort allerdings keine Infos posten, zumindest ist es nich so geplant.. die Geschichten kommen trotzdem hier hin..

also bis denn

20.1.09 14:26


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung